Adresse : Hof 4 - 9844 Heiligenblut (Link auf Google Maps)
Weitere Informationen

Mal ruhig, glitzernd und kristallklar, dann wieder tosend schäumend in freiem Fall über mächtige Felsen – Wasser in seiner vielfältigsten Ausprägung begegnet uns im Nationalpark Hohe Tauern auf Schritt und Tritt.

Von moosumrahmten Quellen, die einzigartiges Leben ermöglichen hin zum Ursprung allen Wassers – der Gletscherpasterze, einem 9 Kilometer langen Eisstrom, der über einen gewaltigen Gletscherbruch bergab führt und die wilde Möll freigibt, ist das Wasser im alpenweit größten Naturschutzgebiet ein ganz besonderer Schatz: Es formt, leitet, bewegt, verändert – und ist die Grundlage allen Lebens.

Wasser ist ein uraltes Symbol für Wandel und Reinigung. Die Wirkung von Wasser verbessert nachhaltig Stressfaktoren und erhöht das Wohlbefinden. Grund genug, für Sie nach weiteren gesundheitsfördernden Wasserplätzen in der Region des Nationalparks Hohe Tauern Ausschau zu halten. In ihrem neuen Führer „Wilde Wasser“ hat die Region sorgsam ausgewählte Wanderrouten und besonders reizvolle Wasserwohlfühlplätze im Möll- und Drautal zusammengestellt. Stressgeplagte finden mit dem neuen Package: „Das Geheimnis der Wilden Wasser“ eine nachhaltige Entspannung, die medizinisch, wissenschaftlich zertifiziert wurde.

Anzeigenaufrufe: 12