Posieren am Berggipfel

Ziller​tal Arena – Zell & Gerlos

Die perfekte Urlaubsregion

Unterkünfte Marktplatz Immobilien (2)

Entdecke Zillertal Arena - Zell & Gerlos.

Die Zillertal Arena hat ihre Wanderwege perfektioniert.

Speziell zugeschnittene Touren wie die Mannsbilder Tour oder die Weibsbilder Tour sind genau auf die Wünsche der Gäste abgestimmt. Wer kein geübter Tourengeher ist kann auf Anfrage die Touren mit einem Bergführer zu buchen.

In der Region gibt es keine Langeweile: eine Sommerrodelbahn, ein Hochseilgarten, ein Vergnügungspark und vieles mehr. Sportliche Angebote werden hier groß geschrieben. Canyoning, Rafting, Klettern und Mountainbiking und noch vieles mehr.

Und natürlich ist auch für die Wintersportler viel dabei. Die Region ist das größte Skigebiet im Zillertal. Auf 147 Pistenkilometern und 52 Liften finden Skifahrer und Snowboarder eine Vielzahl von Optionen für alle Schwierigkeitsgrade. 31 Hütten und Schneebars, ca. 200 km Langlaufloipen, beleuchtete Rodelbahnen in Gerlos und Krimml, Ein Funpark in Hochkrimml und ein Actionpark in Zell. Wer es im Winter ein wenig ruhiger bevorzugt, kann im Ort Zell im Zillertal auf etlichen Winterwanderwegen die Gegend erkunden.

Mountainbiking

Fahrradverleih einfach gemacht

Fahrradverleih einfach gemacht

Suche und miete ein Fahrrad in wenigen Sekunden. Keine weiteren Anrufe oder E-Mails erforderlich. Buche das perfekte Rad für einzigartige Erlebnisse. Fahrräder so individuell wie du und ich. Jederzeit und überall mieten. Wonach ist dir heute? Rennrad, Mountainbike, Lastenrad, E-Bike oder Stadtrad…?

Qualität ist uns wichtig
Premium Rennräder, verlässliche E-Bikes und stabile Stadträder – wir sind mehr als nur ein einfacher Fahrradverleih!

Mozarteum Salzburg

Mozarteum Salzburg

Stiftung Mozarteum

Die Stiftung Mozarteum Salzburg setzt sich als Non-Profit-Organisation mit der Person und dem Werk Wolfgang Amadé Mozarts auseinander.

Mit Initiativen in den drei Kernbereichen Konzertveranstaltung, Mozart-Museen und Wissenschaft schlägt sie die Brücke zwischen Bewahrung der Tradition und zeitgenössischer Kultur. Ihr Ziel ist es, wechselnde Perspektiven und neue Denkanstöße in der Auseinandersetzung mit dem Komponisten zu eröffnen.

Alles Marille - Krems

Alles Marille - den ganzen Juli

Alles Marille

Heuer dreht sich erstmalig den ganzen Juli alles um die süßeste Frucht der Wachau. Im Juli 2021 steht die Kremser Altstadt im Zeichen der Marille und ganz Krems feiert mit. Entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone erwarten die BesucherInnen kulinarische Highlights, süße Versuchungen in Form von Marillenknödel, und ein großes, marilliges Angebot in den zahlreichen Geschäften.

Speziell am Wochenende ziehen KünstlerInnen durch die Altstadt und MusikerInnen beleben die Plätze. Start des süßen Monats ist bereits am Freitag, dem 2. Juli.  Die ganze Altstadt hat sich herausgeputzt und eine Marillen-Dekoration sorgt für Überraschungsmomente.

Probiere es gratis aus

Genussmarkt Krems

Der Kremser Genussmarkt

Der Kremser Genussmarkt

Wo Regionalität auf Genuss trifft. Jeden Samstag von 07:00 – 12:00 Uhr wird der Kremser Pfarrplatz zur kulinarischen Schatzkammer der Wachau und zu einem der schönsten Genussmärkte Österreichs! Der Kremser Genussmarkt lädt zum Entdecken, Genießen und Verweilen ein.

Rund 50 ProduzentInnen aus Krems und Umgebung stellen jeden Samstag ihre erlesenen Spezialitäten vor. Hier erlebt man Krems als eine der größten Weinstädte Österreichs und als Ort des puren Genusses.

Probiere es gratis aus

Kind am Spielplatz

JoKiWo in St. Johann

JoKiWo in St. Johann

St. Johanner Kinderwochen vom 29. August bis zum 04. September 2021 sind ein absolutes Highlight für unsere kleinsten Gäste.

Heuer gibt es bereits wieder die dritte Ausgabe der JoKiWo, (St. Johanner Kinderwochen) für die kleinen Abenteurer eine Woche gefüllt mit umfangreichem (Aktiv)-Programm, Abenteuern, tollen Aktionen und eine Vielzahl von Highlights.

Machen Sie Ihren Kindern eine unvergessliche Freude mit einer abwechslungsreiche Woche für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Euren Besuch.