Snowboarden im Funpark Stubaital

Wipptal

Urlaub im ursprünglichen Tirol

Unterkünfte Marktplatz Immobilien (0)

Entdecke Wipptal.

Spüre das ursprüngliche Tirol mit der ganzen Familie.

Im Wipptal kann man Tirol noch von seiner ursprünglichen Seite aus erleben, denn die Natur und die Berge hier sind unberührt. Beliebte Unternehmungen in der Ferienregion sind Klettern, Wandern, Bergsteigen, Mountainbiken und Trailrunning. Die vielen rustikalen Hütten mit ihren gemütlichen Stuben laden Sie ein, sich zu stärken und sich mit regionalen Köstlichkeiten verwöhnen zu lassen. Das Wipptal überzeugt auch im Winter:

Das Skigebiet in der Region zwischen Innsbruck und Brenner – die Ski- & Freizeitarena Bergeralm – bietet Skifahrern jeden Alters Spaß mit garantiertem Schnee. Familien mit kleinen Kindern sind am Skilift Trins besonders gut aufgehoben, denn dort gibt es viel Platz für die Kleinen. Das Skigebiet Bergeralm in Steinach am Brenner bei Innsbruck bietet aufgrund seiner überschaubaren Größe mit 30 Pistenkilometern auf 1000 bis 2200 Höhenmetern mehrere Vorteile: Die Pisten sind immer perfekt präpariert. Durch die vielen Schneekanonen ist Schneesicherheit von Anfang Dezember bis Ende März garantiert. Es gibt keine langen Wartezeiten an den Liften und Sie finden Pisten für alle Könnerstufen.

Skifahren, Skitouren, Schneeschuhwandern, Langlaufen oder Rodeln. Groß oder klein, jung oder alt: Hier ist für die ganze Familie etwas dabei.

Mountainbiking

Fahrradverleih einfach gemacht

Fahrradverleih einfach gemacht

Suche und miete ein Fahrrad in wenigen Sekunden. Keine weiteren Anrufe oder E-Mails erforderlich. Buche das perfekte Rad für einzigartige Erlebnisse. Fahrräder so individuell wie du und ich. Jederzeit und überall mieten. Wonach ist dir heute? Rennrad, Mountainbike, Lastenrad, E-Bike oder Stadtrad…?

Qualität ist uns wichtig
Premium Rennräder, verlässliche E-Bikes und stabile Stadträder – wir sind mehr als nur ein einfacher Fahrradverleih!

Alles Marille - Krems

Alles Marille - den ganzen Juli

Alles Marille

Heuer dreht sich erstmalig den ganzen Juli alles um die süßeste Frucht der Wachau. Im Juli 2021 steht die Kremser Altstadt im Zeichen der Marille und ganz Krems feiert mit. Entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone erwarten die BesucherInnen kulinarische Highlights, süße Versuchungen in Form von Marillenknödel, und ein großes, marilliges Angebot in den zahlreichen Geschäften.

Speziell am Wochenende ziehen KünstlerInnen durch die Altstadt und MusikerInnen beleben die Plätze. Start des süßen Monats ist bereits am Freitag, dem 2. Juli.  Die ganze Altstadt hat sich herausgeputzt und eine Marillen-Dekoration sorgt für Überraschungsmomente.

Probiere es gratis aus

Fiaker

Die besten Destinationen

Finde die passenden Guides für dich

Die besten Destinationen für Kulturinteressierte. Digitale Guides Entdecke Wien mit den Audioguides von Cultural Places. Lass uns dein Reiseführer sein und entdecke Wien mit unseren digitalen Audioguides.

Unsere virtuellen Touren zeigen dir Highlights wie den Stephansdom und Schloss Schönbrunn, oder führen dich zu versteckten Plätzen, die selbst für manche Wienerinnen und Wiener Geheimtipps sind. Besichtige Wien und entdecke die lebenswerteste Stadt der Welt!

Banner Imago Dei

Festival Imago Dei 2021

Festival Imago Dei 2021

Wir freuen uns besonders, dass es gelungen ist, beim Festival Imago Dei 2021 (4. – 27. 6.) einen Großteil des abgesagten Programms von 2020 nachzuholen, ergänzt durch feine Neuerungen.

Die letzte von Jo Aichinger kuratierte Ausgabe vereint Musik und philosophische Denkansätze aus unterschiedlichen Zeiten und Kulturen zum Thema „Gegenlicht“, und ist der Ambivalenz von Licht und Dunkelheit gewidmet. Licht als Metapher für Gott, das Göttliche, für Macht, für das Reine und Schöne, für Erkenntnis und – spätestens seit der Aufklärung – für kritische Vernunft.

E-Bike - Lienzer Talbodenrunde_TVB Osttirol_Haiden Erwin - NYX Sportmanagement GmbH_Lienz

Radfahren in Osttirol

Radfahren in Osttirol

Insgesamt stehen in Osttirol und seiner näheren Umgebung fast 400 km leichte, in den Talebenen gelegene Radwanderwege zu Verfügung die das Radfahren auch für ungeübte Hobbyradler zum gesunden Urlaubserlebnis werden lassen. Der Drauradweg bietet von Osttirol aus zwei schöne Sternfahrten, wobei man einmal die Hin- und einmal die Rückfahrt (jeweils die Fahrten flussaufwärts) mit dem Zug bewältigt. …