Radfahrer im Gasteinertal

Gasteiner​tal

Ferienparadies Gasteinertal

Unterkünfte Marktplatz Immobilien (4)

Entdecke das Gasteinertal

4 Skigebiete mit mehr als 200 Pistenkilometern

Das Gasteinertal mit Dorfgastein, Bad Hofgastein und Bad Gastein hat sowohl im Sommer als auch im Winter viel zu bieten und besticht vor allem durch seine beeindruckende Bergkulisse. Hier können Sie die Natur spüren und das Leben in den Bergen entdecken.

Besonders lustig ist die Wanderung im Gastein-Tal: unter anderem dank der frischen Luft, kristallklaren Bergseen, gemütlichen Almen und beeindruckender Flora und Fauna. Mehr als 45 Berghütten mit regionalen Spezialitäten erwarten Sie. Im Winter bieten 4 Skigebiete mit einer Gesamtlänge von mehr als 200 Pistenkilometern ultimativen Spaß auf den Pisten.

Vergnügungsparks und Abenteuerzentren bieten Abwechslung und es gibt auch viele Möglichkeiten für Freerider. Das Gasteinertal, selten auch Gasteiner Tal genannt, ist ein 40 km langes Tal im Pongau im Bundesland Salzburg in Österreich, das von der Gasteiner Ache durchquert wird. Das Naßfeldertal, das sich von Südwesten her erstreckt, und das Anlauftal, das sich von Osten her erstreckt, laufen im Landkreis Böckstein in Bad Gastein zusammen.

Im Naßfeldertal, auf 1589 m ü.d.M., liegt das Skigebiet Naßfeld-Sportgastein, das in den 1980er Jahren gegründet wurde. Im Norden mündet das Gastein-Tal in das öffnende Salzachtal bei Lend. Das Tal ist von Süden her nur über den Tauerntunnel erreichbar, dessen Eingang auf der Salzburger Seite bei Böckstein liegt und der das Gasteinertal mit dem Seebachtal in Kärnten verbindet, sowie über den Klammsteintunnel im Norden des Tales, der ins Salzachtal mündet.

Alles Marille - Krems

Alles Marille - den ganzen Juli

Alles Marille

Heuer dreht sich erstmalig den ganzen Juli alles um die süßeste Frucht der Wachau. Im Juli 2021 steht die Kremser Altstadt im Zeichen der Marille und ganz Krems feiert mit. Entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone erwarten die BesucherInnen kulinarische Highlights, süße Versuchungen in Form von Marillenknödel, und ein großes, marilliges Angebot in den zahlreichen Geschäften.

Speziell am Wochenende ziehen KünstlerInnen durch die Altstadt und MusikerInnen beleben die Plätze. Start des süßen Monats ist bereits am Freitag, dem 2. Juli.  Die ganze Altstadt hat sich herausgeputzt und eine Marillen-Dekoration sorgt für Überraschungsmomente.

Probiere es gratis aus

Kind am Spielplatz

JoKiWo in St. Johann

JoKiWo in St. Johann

St. Johanner Kinderwochen vom 29. August bis zum 04. September 2021 sind ein absolutes Highlight für unsere kleinsten Gäste.

Heuer gibt es bereits wieder die dritte Ausgabe der JoKiWo, (St. Johanner Kinderwochen) für die kleinen Abenteurer eine Woche gefüllt mit umfangreichem (Aktiv)-Programm, Abenteuern, tollen Aktionen und eine Vielzahl von Highlights.

Machen Sie Ihren Kindern eine unvergessliche Freude mit einer abwechslungsreiche Woche für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Fiaker

Die besten Destinationen

Finde die passenden Guides für dich

Die besten Destinationen für Kulturinteressierte. Digitale Guides Entdecke Wien mit den Audioguides von Cultural Places. Lass uns dein Reiseführer sein und entdecke Wien mit unseren digitalen Audioguides.

Unsere virtuellen Touren zeigen dir Highlights wie den Stephansdom und Schloss Schönbrunn, oder führen dich zu versteckten Plätzen, die selbst für manche Wienerinnen und Wiener Geheimtipps sind. Besichtige Wien und entdecke die lebenswerteste Stadt der Welt!

Mozarteum Salzburg

Mozarteum Salzburg

Stiftung Mozarteum

Die Stiftung Mozarteum Salzburg setzt sich als Non-Profit-Organisation mit der Person und dem Werk Wolfgang Amadé Mozarts auseinander.

Mit Initiativen in den drei Kernbereichen Konzertveranstaltung, Mozart-Museen und Wissenschaft schlägt sie die Brücke zwischen Bewahrung der Tradition und zeitgenössischer Kultur. Ihr Ziel ist es, wechselnde Perspektiven und neue Denkanstöße in der Auseinandersetzung mit dem Komponisten zu eröffnen.

Genussmarkt Krems

Der Kremser Genussmarkt

Der Kremser Genussmarkt

Wo Regionalität auf Genuss trifft. Jeden Samstag von 07:00 – 12:00 Uhr wird der Kremser Pfarrplatz zur kulinarischen Schatzkammer der Wachau und zu einem der schönsten Genussmärkte Österreichs! Der Kremser Genussmarkt lädt zum Entdecken, Genießen und Verweilen ein.

Rund 50 ProduzentInnen aus Krems und Umgebung stellen jeden Samstag ihre erlesenen Spezialitäten vor. Hier erlebt man Krems als eine der größten Weinstädte Österreichs und als Ort des puren Genusses.

Probiere es gratis aus