Braunau am Inn

Braunau am Inn

begeben Sie sich auf eine faszinierende Reise

Unterkünfte Marktplatz Immobilien (0)

Hier gibt es geheimnisvolles zu entdecken.

Historisches Kulturgut und moderne Kunst

Natur und Kultur, Vergangenheit und Gegenwart, Ruheoasen und Hot Spots, Bodenständigkeit und Weltoffenheit, Freundlichkeit und Schnelligkeit, Tradition und Innovation, Handwerkskunst und Hochtechnologie, unberührte Natur und gastronomische Produzenten, Moorflüsse und Seen, historisches Kulturgut und moderne Kunst – all das und vieles mehr ist in und um Braunau am Inn einfach unnachahmlich. Entdecken Sie Braunau am Inn und begeben Sie sich auf eine abwechslungsreiche Reise, überschreiten Sie nationale und staatliche Grenzen und entdecken Sie Orte und Geschichten, die Sie begeistern und faszinieren werden.

Es lohnt sich, Glockengießerei, die Herzogsburg, das Vorderbad, die Stadtpfarrkirche St. Stephan und weitere Kirchen zu besuchen. Stephan und andere Kirchen zu besuchen. Es gibt auch tolle Schaubetriebe wie die Hausbrauerei Bogner, die Schaubrennerei Ober und die Bio-Müslimanufkatur beim Müslibär Zagler.

Für Shopping-Begeisterte bietet Braunau alles von kleinen individuellen Boutiquen bis hin zu Einkaufszentren. In der Innenstadt finden Sie zahlreiche Parkmöglichkeiten direkt am Stadtplatz, so dass Sie Ihre Einkäufe nicht lange herumtragen müssen. In unmittelbarer Nähe der Ringstraße befinden sich zwei Einkaufszentren, das Stadtzentrum und der Inn Park. Beide Zentren bieten Ihnen mehr als genug Parkplätze.

Alles Marille - Krems

Alles Marille - den ganzen Juli

Alles Marille

Heuer dreht sich erstmalig den ganzen Juli alles um die süßeste Frucht der Wachau. Im Juli 2021 steht die Kremser Altstadt im Zeichen der Marille und ganz Krems feiert mit. Entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone erwarten die BesucherInnen kulinarische Highlights, süße Versuchungen in Form von Marillenknödel, und ein großes, marilliges Angebot in den zahlreichen Geschäften.

Speziell am Wochenende ziehen KünstlerInnen durch die Altstadt und MusikerInnen beleben die Plätze. Start des süßen Monats ist bereits am Freitag, dem 2. Juli.  Die ganze Altstadt hat sich herausgeputzt und eine Marillen-Dekoration sorgt für Überraschungsmomente.

Probiere es gratis aus

Mountainbiking

Fahrradverleih einfach gemacht

Fahrradverleih einfach gemacht

Suche und miete ein Fahrrad in wenigen Sekunden. Keine weiteren Anrufe oder E-Mails erforderlich. Buche das perfekte Rad für einzigartige Erlebnisse. Fahrräder so individuell wie du und ich. Jederzeit und überall mieten. Wonach ist dir heute? Rennrad, Mountainbike, Lastenrad, E-Bike oder Stadtrad…?

Qualität ist uns wichtig
Premium Rennräder, verlässliche E-Bikes und stabile Stadträder – wir sind mehr als nur ein einfacher Fahrradverleih!

Banner Imago Dei

Festival Imago Dei 2021

Festival Imago Dei 2021

Wir freuen uns besonders, dass es gelungen ist, beim Festival Imago Dei 2021 (4. – 27. 6.) einen Großteil des abgesagten Programms von 2020 nachzuholen, ergänzt durch feine Neuerungen.

Die letzte von Jo Aichinger kuratierte Ausgabe vereint Musik und philosophische Denkansätze aus unterschiedlichen Zeiten und Kulturen zum Thema „Gegenlicht“, und ist der Ambivalenz von Licht und Dunkelheit gewidmet. Licht als Metapher für Gott, das Göttliche, für Macht, für das Reine und Schöne, für Erkenntnis und – spätestens seit der Aufklärung – für kritische Vernunft.

Mozarteum Salzburg

Mozarteum Salzburg

Stiftung Mozarteum

Die Stiftung Mozarteum Salzburg setzt sich als Non-Profit-Organisation mit der Person und dem Werk Wolfgang Amadé Mozarts auseinander.

Mit Initiativen in den drei Kernbereichen Konzertveranstaltung, Mozart-Museen und Wissenschaft schlägt sie die Brücke zwischen Bewahrung der Tradition und zeitgenössischer Kultur. Ihr Ziel ist es, wechselnde Perspektiven und neue Denkanstöße in der Auseinandersetzung mit dem Komponisten zu eröffnen.

E-Bike - Lienzer Talbodenrunde_TVB Osttirol_Haiden Erwin - NYX Sportmanagement GmbH_Lienz

Radfahren in Osttirol

Radfahren in Osttirol

Insgesamt stehen in Osttirol und seiner näheren Umgebung fast 400 km leichte, in den Talebenen gelegene Radwanderwege zu Verfügung die das Radfahren auch für ungeübte Hobbyradler zum gesunden Urlaubserlebnis werden lassen. Der Drauradweg bietet von Osttirol aus zwei schöne Sternfahrten, wobei man einmal die Hin- und einmal die Rückfahrt (jeweils die Fahrten flussaufwärts) mit dem Zug bewältigt. …