Weingarten wandern Wienerwald

Wiener​wald

Kulturschätze in Niederösterreich

Unterkünfte Marktplatz Immobilien (0)

Entdecke den Wienerwald.

Ein Ausflug in die Natur im ehemaligen Jagdgebiet des Adels.

Der Wienerwald lädt zu erfrischenden Naturaktivitäten, kulinarischen Köstlichkeiten, entspannenden Spaziergängen, kulturellen Attraktionen und einzigartigen Ausflugszielen ein.

Fernab vom Trubel der benachbarten Bundeshauptstadt Wien können Sie die Natur in ihrer reinsten Form genießen. Die bergige Landschaft ist ideal zum Wandern und Radfahren. Die schönen Aussichtspunkte bieten einen Einblick in die Region. Vom Wiener Becken bis nach Traisen und Gölsen: 1.300 Quadratkilometer unberührter Natur in unmittelbarer Nähe einer Großstadt sind auf internationaler Ebene einzigartig. Erkunden Sie auf Wanderungen Sandstein-Waldkämme im Westen, steile Kalksteinfelsen im Osten und Laub- und Kiefernwälder, die von Wiesen und Feldern durchsetzt sind – es gibt für jede Jahreszeit einen tollen Weg.

Und Natur ist gepaart mit Kultur: Treten Sie in Sissis Fußstapfen oder hören Sie Franz Strauss ‚“Geschichten aus dem Wiener Wald“, während Sie durch die Region spazieren. Viele Kulturschätze wie das Kloster Klosterneuburg, das Abtei Heiligenkreuz oder die Kartause Mauerbach ziehen interessierte Besucher an.

Viele berühmte Maler und Komponisten haben sich vor langer Zeit von der Landschaft inspirieren lassen: Gustav Klimt, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Grillparzer, Ludwig van Beethoven, Franz Schubert, Johann Strauss und viele andere.

Mountainbiking

Fahrradverleih einfach gemacht

Fahrradverleih einfach gemacht

Suche und miete ein Fahrrad in wenigen Sekunden. Keine weiteren Anrufe oder E-Mails erforderlich. Buche das perfekte Rad für einzigartige Erlebnisse. Fahrräder so individuell wie du und ich. Jederzeit und überall mieten. Wonach ist dir heute? Rennrad, Mountainbike, Lastenrad, E-Bike oder Stadtrad…?

Qualität ist uns wichtig
Premium Rennräder, verlässliche E-Bikes und stabile Stadträder – wir sind mehr als nur ein einfacher Fahrradverleih!

Kind am Spielplatz

JoKiWo in St. Johann

JoKiWo in St. Johann

St. Johanner Kinderwochen vom 29. August bis zum 04. September 2021 sind ein absolutes Highlight für unsere kleinsten Gäste.

Heuer gibt es bereits wieder die dritte Ausgabe der JoKiWo, (St. Johanner Kinderwochen) für die kleinen Abenteurer eine Woche gefüllt mit umfangreichem (Aktiv)-Programm, Abenteuern, tollen Aktionen und eine Vielzahl von Highlights.

Machen Sie Ihren Kindern eine unvergessliche Freude mit einer abwechslungsreiche Woche für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Banner Imago Dei

Festival Imago Dei 2021

Festival Imago Dei 2021

Wir freuen uns besonders, dass es gelungen ist, beim Festival Imago Dei 2021 (4. – 27. 6.) einen Großteil des abgesagten Programms von 2020 nachzuholen, ergänzt durch feine Neuerungen.

Die letzte von Jo Aichinger kuratierte Ausgabe vereint Musik und philosophische Denkansätze aus unterschiedlichen Zeiten und Kulturen zum Thema „Gegenlicht“, und ist der Ambivalenz von Licht und Dunkelheit gewidmet. Licht als Metapher für Gott, das Göttliche, für Macht, für das Reine und Schöne, für Erkenntnis und – spätestens seit der Aufklärung – für kritische Vernunft.

Mozarteum Salzburg

Mozarteum Salzburg

Stiftung Mozarteum

Die Stiftung Mozarteum Salzburg setzt sich als Non-Profit-Organisation mit der Person und dem Werk Wolfgang Amadé Mozarts auseinander.

Mit Initiativen in den drei Kernbereichen Konzertveranstaltung, Mozart-Museen und Wissenschaft schlägt sie die Brücke zwischen Bewahrung der Tradition und zeitgenössischer Kultur. Ihr Ziel ist es, wechselnde Perspektiven und neue Denkanstöße in der Auseinandersetzung mit dem Komponisten zu eröffnen.

Alles Marille - Krems

Alles Marille - den ganzen Juli

Alles Marille

Heuer dreht sich erstmalig den ganzen Juli alles um die süßeste Frucht der Wachau. Im Juli 2021 steht die Kremser Altstadt im Zeichen der Marille und ganz Krems feiert mit. Entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone erwarten die BesucherInnen kulinarische Highlights, süße Versuchungen in Form von Marillenknödel, und ein großes, marilliges Angebot in den zahlreichen Geschäften.

Speziell am Wochenende ziehen KünstlerInnen durch die Altstadt und MusikerInnen beleben die Plätze. Start des süßen Monats ist bereits am Freitag, dem 2. Juli.  Die ganze Altstadt hat sich herausgeputzt und eine Marillen-Dekoration sorgt für Überraschungsmomente.

Probiere es gratis aus