Zell am See – Kaprun

Ferien mit Gletschern, Bergen und Seen

Unterkünfte Marktplatz Immobilien (15)

Entdecke Zell am See-Kaprun.

Wandern, Mountainbiken und Entspannen am See – Sommer in Zell am See-Kaprun steht für Sport, Bewegung und Regeneration.

Der Hausberg von Zell am See, die Schmittenhöhe, ist ein Wanderparadies und bietet eine Vielzahl von Routen und Wandererlebnissen sowie atemberaubende Ausblicke auf den Zeller See und bis zu 30 Dreitausender. Der Kitzsteinhorngletscher hinterlässt einzigartige Eindrücke. Dazu gehören die Gipfelwelt 3000 mit Salzburgs höchster Aussichtsplattform, die Eisarena und die Nationalpark Gallery.

In Zell am See-Kaprun erwartet die Biker ein 1300 km langes Rad- und Bike-Netz mit abwechslungsreichen Touren, actionreichen Freeride-Routen, anspruchsvollen Strecken und Genussfahrten. Strandbad und Rasen zum Sonnenbaden rund um den See oder eine Bootsfahrt auf dem Zeller See garantieren Entspannung an heißen Sommertagen. Die Familienferien im Sommer werden in Zell am See-Kaprun sicherlich ein Höhepunkt sein.

Die Ferienprogramme „Cool Kids Fun & Cool Adventure“ bieten Actionspiele und Spaß für Kinder und Jugendliche. Von Lama-Trekking und Erlebnissen auf dem Bauernhof bis hin zu Bogenschießen und anderen Angeboten sorgen die abwechslungsreichen Kinderprogramme für einzigartige Urlaubserlebnisse. Neben „Schmidolins Feuertaufe“ und „Schmidolins Feuerstuhl“, einem EMotocross-Park für Kinder, begeistern unzählige weitere Erlebnisse mit Mutproben, Rätseln und spannenden Abenteuern auf der Schmittenhöhe.

Auf dem Kitzsteinhorn sorgt der Abenteuerspielplatz des Alpincenters für Hochstimmung. Mehr Sommerspaß auf höchstem Niveau: der Zell am See-Kaprun Sommerpass. Die Sommercard Zell am See-Kaprun ist ein echter Erlebnisgarant für Gäste: Mit ihr können bis zu 40 Attraktionen, darunter zahlreiche Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Museen in der Region und im gesamten Salzburger Land, besucht werden.

Winterurlaub zwischen Gletscher, Bergen und See.
Skifahren, Snowboarden, Wintersport abseits der Pisten – Zell am See-Kaprun beherbergt die ganze Palette des Wintersports: das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn, die Schmittenhöhe in Zell am See und den Familienberg Maiskogel. Auf 138 Pistenkilometern sind Experten, Familien und Genießer in vollem Gange. Auf dem Kitzsteinhorn, dem einzigen Skigebiet am Salzburger Gletscher, können Skifahrer und Snowboarder von Oktober bis Frühsommer höchste Schneequalität mit 100%iger Schneegarantie erwarten.

Echte Wintersportfans kommen auf anspruchsvollen Freeride-Strecken, in erstklassigen Snowparks, auf der größten Superpipe Österreichs oder auf der Funslope Eagle Line auf ihre Kosten. Das Wintersportparadies Schmittenhöhe bietet eine große Auswahl an Skipisten, von leicht bis anspruchsvoll. Erfahrene Skifahrer schätzen die roten und schwarzen Pisten. Kinder und Jugendliche können es kaum erwarten, auf dem längsten Fun Run der Welt zahlreiche Tunnel und steile Kurven zu entdecken, einen Snowpark und Schmidolin, den fantastischen Drachen.

Für alle, die das Schnee-Erlebnis abseits der Pisten suchen, bietet die Region eine Vielzahl von Wintersportmöglichkeiten: Von Skitouren auf und abseits der Pisten, sanften Langlauftouren, Wandern und Schneeschuhwandern durch verschneite Winterlandschaften, lustigen Rodel- und Freeride-Erlebnissen bis hin zu Eissport auf der Naturfläche des Zeller Sees. Entspannung finden Sie in der 20.000 Quadratmeter großen Wasser- und Wellnesswelt von TAUERN SPA.

Alles Marille - Krems

Alles Marille - den ganzen Juli

Alles Marille

Heuer dreht sich erstmalig den ganzen Juli alles um die süßeste Frucht der Wachau. Im Juli 2021 steht die Kremser Altstadt im Zeichen der Marille und ganz Krems feiert mit. Entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone erwarten die BesucherInnen kulinarische Highlights, süße Versuchungen in Form von Marillenknödel, und ein großes, marilliges Angebot in den zahlreichen Geschäften.

Speziell am Wochenende ziehen KünstlerInnen durch die Altstadt und MusikerInnen beleben die Plätze. Start des süßen Monats ist bereits am Freitag, dem 2. Juli.  Die ganze Altstadt hat sich herausgeputzt und eine Marillen-Dekoration sorgt für Überraschungsmomente.

Probiere es gratis aus

Genussmarkt Krems

Der Kremser Genussmarkt

Der Kremser Genussmarkt

Wo Regionalität auf Genuss trifft. Jeden Samstag von 07:00 – 12:00 Uhr wird der Kremser Pfarrplatz zur kulinarischen Schatzkammer der Wachau und zu einem der schönsten Genussmärkte Österreichs! Der Kremser Genussmarkt lädt zum Entdecken, Genießen und Verweilen ein.

Rund 50 ProduzentInnen aus Krems und Umgebung stellen jeden Samstag ihre erlesenen Spezialitäten vor. Hier erlebt man Krems als eine der größten Weinstädte Österreichs und als Ort des puren Genusses.

Probiere es gratis aus

Kind am Spielplatz

JoKiWo in St. Johann

JoKiWo in St. Johann

St. Johanner Kinderwochen vom 29. August bis zum 04. September 2021 sind ein absolutes Highlight für unsere kleinsten Gäste.

Heuer gibt es bereits wieder die dritte Ausgabe der JoKiWo, (St. Johanner Kinderwochen) für die kleinen Abenteurer eine Woche gefüllt mit umfangreichem (Aktiv)-Programm, Abenteuern, tollen Aktionen und eine Vielzahl von Highlights.

Machen Sie Ihren Kindern eine unvergessliche Freude mit einer abwechslungsreiche Woche für die ganze Familie. Wir freuen uns auf Euren Besuch.

Mountainbiking

Fahrradverleih einfach gemacht

Fahrradverleih einfach gemacht

Suche und miete ein Fahrrad in wenigen Sekunden. Keine weiteren Anrufe oder E-Mails erforderlich. Buche das perfekte Rad für einzigartige Erlebnisse. Fahrräder so individuell wie du und ich. Jederzeit und überall mieten. Wonach ist dir heute? Rennrad, Mountainbike, Lastenrad, E-Bike oder Stadtrad…?

Qualität ist uns wichtig
Premium Rennräder, verlässliche E-Bikes und stabile Stadträder – wir sind mehr als nur ein einfacher Fahrradverleih!

E-Bike - Lienzer Talbodenrunde_TVB Osttirol_Haiden Erwin - NYX Sportmanagement GmbH_Lienz

Radfahren in Osttirol

Radfahren in Osttirol

Insgesamt stehen in Osttirol und seiner näheren Umgebung fast 400 km leichte, in den Talebenen gelegene Radwanderwege zu Verfügung die das Radfahren auch für ungeübte Hobbyradler zum gesunden Urlaubserlebnis werden lassen. Der Drauradweg bietet von Osttirol aus zwei schöne Sternfahrten, wobei man einmal die Hin- und einmal die Rückfahrt (jeweils die Fahrten flussaufwärts) mit dem Zug bewältigt. …