Linzer Pöstlingberg

Donau Oberöster​reich

Einblick in die wundersame Welt der Sagen

Unterkünfte Marktplatz Immobilien (0)

Urlaub direkt an der Donau.

Malerische Landschaften, alte Städte und Burgruinen überall

Malerische Landschaften, alte Städte und Burgruinen überall – all das können Sie im majestätischen Donautal in Oberösterreich sehen und erleben. Machen Sie eine Entdeckungsreise und genießen Sie die atemberaubende Aussicht auf den silber schimmernden Fluss in dieser wunderschönen Landschaft.

Schätze wie die malerischen Donaustädte oder bezaubernde Naturjuwelen wie das Naturschutzgebiet Pesenbachtal oder das Kösslbachtal tun sich auf. Dem Flusslauf folgend, passierten die Nibelungen einst das Donautal. Auch die ersten christlichen Missionare hinterließen zwischen Passau und Strudengau ihre Spuren. Mächtige Klöster und traditionsreiche Stifte wie Engelszell, Schlögen oder Wilhering zeugen von der historischen Bedeutung dieser faszinierenden Flusslandschaft. Ebenso alte Festungen wie Vichtenstein, Rannariedl, Schaunburg oder Grein.

Entlang der Donau können viele sportliche Aktivitäten wie Golf, Tennis, Wandern, Mountainbiken und vieles mehr ausgeübt werden – ob Trailrunning auf dem Donausteig, Radfahren auf dem Donauradweg oder Entspannen die schöne Landschaft: Der Donauraum in Oberösterreich ist ein faszinierendes Naturgebiet, das es wert ist, erkundet zu werden.

Mozarteum Salzburg

Mozarteum Salzburg

Stiftung Mozarteum

Die Stiftung Mozarteum Salzburg setzt sich als Non-Profit-Organisation mit der Person und dem Werk Wolfgang Amadé Mozarts auseinander.

Mit Initiativen in den drei Kernbereichen Konzertveranstaltung, Mozart-Museen und Wissenschaft schlägt sie die Brücke zwischen Bewahrung der Tradition und zeitgenössischer Kultur. Ihr Ziel ist es, wechselnde Perspektiven und neue Denkanstöße in der Auseinandersetzung mit dem Komponisten zu eröffnen.

Banner Imago Dei

Festival Imago Dei 2021

Festival Imago Dei 2021

Wir freuen uns besonders, dass es gelungen ist, beim Festival Imago Dei 2021 (4. – 27. 6.) einen Großteil des abgesagten Programms von 2020 nachzuholen, ergänzt durch feine Neuerungen.

Die letzte von Jo Aichinger kuratierte Ausgabe vereint Musik und philosophische Denkansätze aus unterschiedlichen Zeiten und Kulturen zum Thema „Gegenlicht“, und ist der Ambivalenz von Licht und Dunkelheit gewidmet. Licht als Metapher für Gott, das Göttliche, für Macht, für das Reine und Schöne, für Erkenntnis und – spätestens seit der Aufklärung – für kritische Vernunft.

E-Bike - Lienzer Talbodenrunde_TVB Osttirol_Haiden Erwin - NYX Sportmanagement GmbH_Lienz

Radfahren in Osttirol

Radfahren in Osttirol

Insgesamt stehen in Osttirol und seiner näheren Umgebung fast 400 km leichte, in den Talebenen gelegene Radwanderwege zu Verfügung die das Radfahren auch für ungeübte Hobbyradler zum gesunden Urlaubserlebnis werden lassen. Der Drauradweg bietet von Osttirol aus zwei schöne Sternfahrten, wobei man einmal die Hin- und einmal die Rückfahrt (jeweils die Fahrten flussaufwärts) mit dem Zug bewältigt. …

Mountainbiking

Fahrradverleih einfach gemacht

Fahrradverleih einfach gemacht

Suche und miete ein Fahrrad in wenigen Sekunden. Keine weiteren Anrufe oder E-Mails erforderlich. Buche das perfekte Rad für einzigartige Erlebnisse. Fahrräder so individuell wie du und ich. Jederzeit und überall mieten. Wonach ist dir heute? Rennrad, Mountainbike, Lastenrad, E-Bike oder Stadtrad…?

Qualität ist uns wichtig
Premium Rennräder, verlässliche E-Bikes und stabile Stadträder – wir sind mehr als nur ein einfacher Fahrradverleih!

Alles Marille - Krems

Alles Marille - den ganzen Juli

Alles Marille

Heuer dreht sich erstmalig den ganzen Juli alles um die süßeste Frucht der Wachau. Im Juli 2021 steht die Kremser Altstadt im Zeichen der Marille und ganz Krems feiert mit. Entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone erwarten die BesucherInnen kulinarische Highlights, süße Versuchungen in Form von Marillenknödel, und ein großes, marilliges Angebot in den zahlreichen Geschäften.

Speziell am Wochenende ziehen KünstlerInnen durch die Altstadt und MusikerInnen beleben die Plätze. Start des süßen Monats ist bereits am Freitag, dem 2. Juli.  Die ganze Altstadt hat sich herausgeputzt und eine Marillen-Dekoration sorgt für Überraschungsmomente.

Probiere es gratis aus