St. Pölten

Die älteste Stadt Österreichs

Wunderbare Barock- und Jugendstilbauten bieten ein authentisches Erlebnis in der ältesten Stadt Österreichs. Geschichtsliebhaber sollten daher der kleinen Stadt unbedingt einen Besuch abstatten, denn es gibt viel Historisches zu sehen: die ehemalige Synagoge, das Olbrich-Haus, den Herrenplatz, die Löwenaptoheke, das Landestheater und vieles mehr.

Im Kontrast zur historischen Altstadt stehen in St. Pölten auch eine Fülle von Paradebauten der österreichischen Gegenwartsarchitektur. Diese befinden sich im Landhausviertel und Kulturbezirk. Zu den Architekturhighlights zählen das Museum Niederösterreich, der Klangturm, das Landtagsschiff und Festspielhaus St. Pölten.

Viel Shoppingvergnügen bereitet die zweitgrößte Einkaufspassage Österreichs. Nette Kaffeehäuser und Restaurants laden zum Verweilen und Genießen ein.

Das Kultur- und Freizeitangebot in St. Pölten ist breit gefächert. Ein jährliches Highlight ist das FM4 Frequency Festival, auf dessen Bühnen erstklassige internationale Stars auftreten.

Gepflegte Parkanlagen und gleich drei Badeseen laden mitten in der Stadt zum Relaxen ein. Des weiteren sind Naherholungsgebiete, welche Heimat für verschiedenste Tier- und Pflanzenarten sind, einen Besuch wert. 


In Kürze finden Sie hier Unterkünfte

Ihre Anfrageliste