Innsbruck

Ein Besuch in der Hauptstadt der Alpen

Wenn Wanderrucksäcke auf Designertaschen treffen, dann befindet man sich womöglich in Innsbruck, der Hauptstadt der Alpen. Diese Stadt meistert den Spagat zwischen Stadtleben und Natur perfekt. In nur wenigen Minuten gelangt man von der historischen Altstadt in die luftigen Höhen der Nordkette.

Die nahe Lage an den Alpen macht Innsbruck zu einem wahren Sportlerparadies, besonders im Winter. Bereits zweimal war Innsbruck Gastgeber der Olympischen Winter Spiele im Jahr 1964 und 1976 und einmal der Olympischen Jugend Spiele im Jahr 2012.

Auch historisch hat Innsbruck einiges zu bieten. Bekannte Namen wie Kaiser Maximilian der I. oder Maria Theresia waren schon hier zu Haus und berühmte Bauwerke wie das Goldene Dachl erinnern an sie. Ein geschichtsträchtiger Ort ist auch der Bergisel, auf welchem der Landesheld Andreas Hofer die Freiheitskämpfe anführte.

Sehenswert sind unter anderem auch die Kaiserliche Hofburg, der mittelalterliche Stadtturm und Schloss Ambras. Für Tierfreunde ist der Alpenzoo mit seinen alpenländischen Tieren besonders sehenswert.


In Kürze finden Sie hier Unterkünfte

Ihre Anfrageliste