Die schönsten Ausflugsziele Österreichs!

Entdecken Sie Österreich

Erleben Sie spannende Ausflüge mit der Familie & Freunden zu Kunst & Kultur, Natur & Abenteuer sowie Kulinarium & Genuss! 
Erfahren Sie Wissenswertes in den Museen, reisen Sie bei der Besichtigung von Schlössern und Burgen in die Vergangenheit oder staunen Sie über die vielfältigen Naturdenkmäler in Österreich.

Ganz einfach die besten Sehenswürdigkeiten Österreichs finden! Viele interessante Ausflugsziele warten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden! 

Kunst- und Kulturliebhaber dürfen vor allem die Hauptstadt Österreichs nicht verpassen. Über 100 Museen, zwei Schlösser, zahlreiche Veranstaltungsorte und noch vieles mehr können Urlauber in Wien entdecken. Doch auch die anderen Städte haben viel zu bieten, seien es die Bregenzer Festspiele oder die architektonischen Highlights in Graz „the City of Design“. Entdecken Sie die musikalischen Spuren Mozarts in Salzburg und Haydns in Eisenstadt.

   

Doch in Österreich wird nicht nur klassische Musik gespielt, jährlich lassen eine Vielzahl von Festivals die Besucherherzen höherschlagen. Sei es traditionell beim „Woodstock der Blasmusik“ in Ort im Innkreis, rockig beim „Nova Rock“ in Nickelsdorf oder international beim „FM4 Frequency“ in St.Pölten.

Weltweit bekannt ist Österreich durch seine schöne Bergwelt und einzigartige Natur. Diese überzeugen zu jeder Jahreszeit und laden zu einer Vielzahl unterschiedlichster Sportmöglichkeiten ein: Bergsteigen, Klettern, Radfahren, Schwimmen, Segeln, Kanu fahren sowie Ski-Fahren, Snowboarden, Rodeln, Schneeschuhwandern und CO im Winter. Es gibt kaum eine Sportart, die hier nicht angeboten wird.

   

Die Natur lädt aber auch zum Staunen ein. In Österreich befinden sich die größte Eishöhle der Welt, die größten Wasserfälle Europas, Tropfsteinhöhlen und noch vieles mehr. In schwindelerregende Höhen geht es an der Panorama-Himmelsleiter am Dachstein und dem Cafe 3.440 im Pitztal, dem höchstgelegenen Kaffeehaus Österreichs.

   

Insgesamt sechs Nationalparks bieten Heimat für eine vielfältige und artenreiche Tier- und Pflanzenwelt in Österreich: Murmeltiere, Gämse, Hirsche, Feldhasen, Eichhörnchen oder Füchse und noch viele mehr lassen sich hier wunderbar beobachten.

   

Die heimischen wilden Tiere in nächster Nähe beobachten kann man im Alpenzoo Innsbruck hinter schützender Scheibe. Besonders zu empfehlen ist hier ein Besuch zwischen April und Juni, denn zu dieser Zeit werden die meisten Jungtiere geboren.

Wer mehr als nur einheimische Tiere sehen will, ist im Tiergarten Schönbrunn in Wien, dem ältesten Zoo der Welt, bestens aufgehoben. Mehr als 500 Tierarten gibt es hier zu bestaunen und zahleiche Thementouren und Workshops laden zum Mitmachen ein.   

   

Gaumenfreuden erwarten alle Feinschmecker bei der Zotter Schokoladenmanufaktur-Führung in der Steiermark, beim Schwedenbombenworkshop in Wiener Neustadt, beim Käseverkosten auf der Käsestraße im Bregenzerwald oder beim Ritteressen in Hall in Tirol.

Gasthof zur Wacht ***

Unser ***Haus ist als beliebter, gutbürgerlicher Gasthof im Herzen des Salzkammergutes zwischen Strobl am Wolfgangsee und der Kaiserstadt Bad Ischl bekannt und unserer gemütlich gestalteten Gasträume bieten wir Platz für bis zu 250 Gäste. mehr Infos

bereits ab 35 pro Person

Details


Ihre Anfrageliste