0
Anfragen
Urlaub mit hund

Urlaub mit Hund in Österreich

Perfekte Urlaubsplanung für dich und deine Fellnase

In Österreich gibt es viele hundefreundliche Unterkünfte. Hundehotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser, Bauernhöfe und Almhütten – die Wahl liegt ganz an deinem Geschmack und an dem deines Vierbeiners. Wir präsentieren dir hier eine bunte Auswahl wo du mit deinem geliebten Hund herzlich willkommen bist und bestimmt einen tollen Urlaub mit Hund in Österreich verbringen wirst. Von Vorarlberg, Tirol über Salzburg, der Steiermark bis in den Osten nach Niederösterreich, Wien und ins Burgenland gibt es viele Ferienregionen, die von Hundebesitzern bevorzugt für den Urlaub in Österreich mit Hund gewählt werden. Dein persönlicher Geschmack und natürlich auch die Bedürfnisse deines Hundes entscheiden schließlich über das perfekte Reiseziel für deinen Urlaub mit Hund in Österreich.

Urlaub mit Hund in der Therme: Rogner Bad Blumau

In der Therme Rogner Bad Blumau in der Steiermark gibt es eigene Unterkünfte für Urlauber mit Hund. Komfort für Frauchen, Herrchen & Hund - ein Traum! Du kannst dort mit bis zu 4 Personen Urlaub machen und dein Vierbeiner ist nicht nur geduldet sondern herzlich willkommen. Super ist auch die Lage der Hunde-Appartements, weil sie direkt am Waldrand liegen und ihr im Nu im Freien zum Herumtoben seid, ausserdem gibt es noch ein eigenes Freilaufareal für die Vierbeiner. Ein Thermenurlaub mit Hund - eine super Sache!

Mehr Infos

Die schönsten Hundehotels in Österreich

Ein Hundehotel ist der Spezialist für Urlaub mit Hund in Österreich. Denn in einem Hundehotel geht es nicht nur dir gut, sondern auch deinem Hund. So kannst du einen unvergesslichen Urlaub mit Hund in Österreich verbringen - wo genau, das entscheidest du selbst. Viele Hundehotels bieten besondere Specials für Hundebesitzer. Das kann zum Beispiel so aussehen, dass dein Hund gratis im Zimmer übernachtet, und Utensilien wie eine Hundedecke, Futternapf und Wasserschüsseln bereit gestellt werden. Besondere Hinweise zum Gassigehen und die Bereitstellung von "Gackerl-Sackerl" gehören zum besonderen Service und generell eine freundliche Willkommenshaltung dir und deinem Vierbeiner gegenüber schaffen es, dass du in einem Hundehotel einen super Urlaub mit Hund verbringen wirst. Hier findest du eine Auswahl an hundefreundlichen Hotels in Österreich. Viel Spaß beim Urlaub planen mit deiner Fellnase.


Hier sind Hunde herzlich Willkommen

In diesen Häusern fühlst du dich mit deinem Hund pudelwohl
Urlaub mit Hund
Urlaub mit Hund: Almlieslhütten
Tirol | Kärnten | Salzburg | Steiermark
Auf den Almlieslhütten sind Hunde herzlich willkommen. Du verbringst deinen Urlaub in einer der schönen Almhütten, die auf den bergigen Teil von Österreich verteilt sind. Ob du nun Urlaub in Tirol, dem Salzburger Land, Kärnten oder der Steiermark verbringen willst, liegt ganz in deinem Ermessen. Aber eines ist gewiss: du wirst mit deinem Hund viele Abenteuer auf der Alm erleben und die erfrischende Natur der Alpen einatmen.
Nahe Innsbruck!
Urlaub mit Hund im Chalet Karin
Axams bei Innsbruck
Das Chalet Karin, ein Bio- Naturstammhaus mit viel Komfort, romantischen Kamin und Sauna empfängt dich und deinen Hund mit aller Herzlichkeit. Die Gastfreundschaft und die hochwertige Ausstattung werden euch begeistern. Das Haus liegt in schöner, ruhiger Lage und ladet ein, den Alltag hinter sich zu lassen. Ob du nun zum Shoppen nach Innsbruck, zum Wandern in die Region Axamer Lizum oder in Richtung Kühtai aufbrechen willst - hier hast du das beste Angebot für Sport, Freizeit und Kultur in Tirol.
Ferienwohnung mit Hund
Haus Groder - Rauris
Unser historisches, familiär geführtes Gästehaus liegt, sonnig und zentral im "Herzen" der Marktgemeinde Rauris und verfügt über sechs Appartements (2-5 Personen). Große möblierte Balkone, hauseigene Parkplätze (ein Parkplatz pro Appartement) Schuhtrockner, kleine Bibliothek und eine Spiele-Sammlung stehen euch zur Verfügung! Kinderfreundlich und Hunde Willkommen (Anmeldung erforderlich). Idealer Ausgangspunkt für sämtliche Aktivitäten im Sommer wie Winter!

Österreichurlaub mit dem Hund in der Almhütte

Mit dem Hund auf der Alm unterwegs: Herrliche Natur, aber bitte die Regeln achten 

Wenn du Urlaub mit Hund auf der Alm planst, dann ist das natürlich das Paradies. Für Vierbeiner, Frauchen und Herrchen! Was gibt es schöneres als seine Ferien hoch oben auf einer Almhütte oder einem tollen Chalet zu verbringen. Aber wir möchten darauf hinweisen, dass es auch in freier Naturbahn auf der Alm Verhaltensregeln für deinen Vierbeiner gibt  – bitte unbedingt daran halten. Hunde müssen hier immer unter Kontrolle gehalten werden und am besten an einer kurzen Leine geführt werden.  Der Leitfaden der 10 wichtigsten Verhaltensregen für den Kontakt mit Weidevieh auf der Alm bereitet dich auf etwaige Gefahren vor.

Richtiges Verhalten für Mensch & Hund auf der Alm ist wichtig!

"Gib dem Menschen einen Hund, und seine Seele wird gesund." 

(Hildegard von Bingen)
© Pixabay/Thomas Jäger
© Pixabay/Kordula Vahle

Freiheit für den Hund und Komfort für Frauchen & Herrchen

Ein Hund ist ja nicht nur ein Haustier sondern vielmehr ein Familienmitglied, mit dem man natürlich auch seinen Urlaub verbringen möchte. Und damit ein Urlaub mit Hund für alle Reisenden ein schönes Erlebnis wird, ist ein tierfreundlicher Gastgeber die Voraussetzung für die Ferien. Hundehotels und andere hundefreundliche Unterkünfte haben sich ganz auf die Ansprüche der Vierbeiner eingestellt und bieten darüber hinaus auch den Komfort, das Frauchen und Herrchen zu schätzen wissen. Ein perfekter Urlaub mit Hund wird es erst, wenn der Hund auch draußen herumtoben kann.

Und schöne Wanderwege sind ja nicht nur für den Auslauf mit dem geliebten Vierbeiner toll, sondern laden zu Spaziergängen mit der ganzen Familie ein. So wird dein Urlaub mit Hund zur Abenteuerzeit für den Vierbeiner und sorgt für die wohl ersehnte Entspannung in der Natur für Frauchen und Herrchen. Österreich mit Hund entdecken, das ist eine relativ einfache Sache – denn die Alpenrepublik ist ein sehr vielfältiges Reiseziel, mit viel unberührter Natur. Wir zeigen dir hier einige unterschiedliche Möglichkeiten, einen tollen Hundeurlaub in Österreich zu verbringen.

Schöne Unterkünfte für dich und deinen Vierbeiner

Urlaub mit Hund in Österreich, das macht Spaß!

Die meisten Hundebesitzer entscheiden sich dafür, ihr Urlaubsziel nach den Bedürfnissen des Vierbeiners zu wählen. Dabei ist es hilfreich auf hundefreundliche Kriterien zu achten und ein Urlaubsunterkunft zu buchen, in dem Hunde nicht nur erlaubt sind, sondern auch herzlich willkommen geheißen werden. Es schadet auch nicht, wenn du dich schlau machst ob es in der Umgebung deiner hundefreundlichen Unterkunft ausreichend Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung mit Hunden gibt. Restaurants, Auslaufmöglichkeiten für den Hund oder einen Hundestrand - an dem sich dein Vierbeiner im Sommer richtig austoben kann


Wähle den richtigen Urlaub für dich und deinen Hund

Ein Urlaub mit Hund in Österreich ist nicht besonders exotisch, aber ein Traum für deinen Vierbeiner

Jeder hat seine besonderen Reisewünsche und bestimmte Urlaubsziele, die er gerne mal sehen möchte. Alle diese Destinationen wirst du vielleicht mit einem Hund nicht bereisen können. Wir möchten dir zeigen, dass  ein Urlaub mit Hund in Österreich nicht nur eine Option zu all den exotischen Reisezielen ist, sondern ein echter Gewinn. Allein schon die vielen unterschiedlichen Unterkunftsarten machen das Urlaubsspektrum enorm groß. Sieh selbst. 

Ruhig und allein: Urlaub mit Hund im Ferienhaus

Ein Ferienhaus ist für einen Urlaub mit Hund immer eine gute Entscheidung, weil man sich einfach frei entfalten kann während der schönsten Zeit im Jahr. Dein Hund kann sich völlig frei bewegen und so fällt einiges an Stress für dich als Hundebesitzer ab. Ab besten ist, du wählst ein Ferienhaus mit eingezäunter Grünfläche, dass dein Vierbeiner auch während weniger aktiver Phasen seinen Auslauf bekommt – wie zuhause eben.

Österreich Urlaub mit Hund in der Ferienwohnung - unabhängig

Ähnlich praktisch wie beim Ferienhaus ist es, wenn deine Wahl für den Urlaub mit Hund in Österreich auf eine Ferienwohnung oder ein Appartement fällt. Die Großzügigkeit einer Ferienwohnung wird deinen Hund an zuhause erinnern, und erleichtert das Einleben im Feriendomizil.

Rauf auf die Alm: Österreichurlaub mit dem Hund in der Almhütte

Wenn du Urlaub mit Hund auf der Alm planst, dann ist das natürlich das Paradies. Für Vierbeiner, Frauchen und Herrchen! Was gibt es schöneres als seine Ferien hoch oben auf einer Almhütte oder einem tollen Chalet zu verbringen. Aber wir möchten darauf hinweisen, dass es auch in freier Naturbahn auf der Alm Verhaltensregeln für deinen Vierbeiner gibt  – bitte unbedingt daran halten. Der Leitfaden der 10 wichtigsten Verhaltensregen für den Kontakt mit Weidevieh auf der Alm bereitet dich auf etwaige Gefahren vor.

Urlaub mit Hund am See: Ab ins kühle Nass!

Wenn du Urlaub am See mit deinem Hund machen möchtest, wirst du in Österreich viele Möglichkeiten dazu finden. Die tollen Seen in Kärnten, dem Salzkammergut und den anderen Ferienregionen haben tolle Unterkünfte für dich und deinen Hund, es ist nur wichtig darauf zu achten, dass es in der Wunschdestination auch Hundestrände gibt. Dann steht dem vollen Vergnügen nichts mehr im Wege.

Auch im Urlaub gilt: Richtiges Futter - gesunder Hund!

Hundefutter aus Österreich

Dein Hund liegt dir am Herzen? Klar! Dann wirst du ihm bestimmt auch bestes Futter vorsetzen. Bei Oscar & Trudie gibt es nur 100%ige Naturprodukte. Echte Handarbeit aus der Region. Frei von schädlichen Zusatzstoffen und Ungesundem.

Mehr Infos