Salzkammergut Oberösterreich

Salzkammergut - die historisch geprägte Dreiländer-Region

Das Salzkammergut ist ein landschaftlich reizvoller Kulturraum im Herzen Österreichs. Die Region liegt am Nordrand der Alpen und erstreckt sich über die Bundesländer Salzburg Oberösterreich und die Steiermark.

Einst teilweise als kaiserlicher Privatbesitz bekannt, steht heute der Name „Salzkammergut“ für die 3-Länder-Region von Fuschlsee, Wolfgangsee, Mondsee bis in das Almtal, vom Tal der Vöckla bis zum Dachstein und dem mächtigen Grimming. Auch Attersee, Traunsee und Hallstätter See bieten viele wunderschöne Ausflugsziele und bekannte Städte, Orte und Siedlungen.

Hallstatt mit dem beeindruckenden Salzbergwerk und den eng an den Fels gebauten Wohnhäusern, Bad Ischl mit seiner berühmten Kaiservilla, Gmunden mit der weltbekannten Keramik – um nur einige zu nennen. Geprägt ist die Landschaft des Salzkammergutes ist von der Traun und den insgesamt 76 größeren und kleineren Seen, den Salzkammergutbergen sowie vom angrenzenden Dachstein, dem Toten Gebirge, der Osterhorngruppe,  dem Traunstein und Höllengebirge.


In Kürze finden Sie hier weitere Unterkünfte.

Ihre Anfrageliste