0
meine Merkliste
Naturpark Weissensee

Techendorf 78
9762 Weissensee

Naturpark Weissensee

Der sauberste See Kärntens

Der Weissensee - ein Naturjuwel im Süden Österreichs. Mit einer Größe von 6,5 km² und einer Länge von 11,6 km gilt der Weiseensee als reinster Badesee der Alpen mit Trinkwasserqualität.

Im Sommer steigt die Wassertemperatur auf bis zu 26 Grad, im Winter friert er zu einer riesigen Natureisfläche zusammen. Eisläufer nutzen dies Gelegenheit zum Schlittschufahren täglich. Neben dem Weisensee gibt es auch zahlreiche Mountainbike- und Wanderwege. Wer lieber bequem die Berge erklimmen möchte, kann sich von der Weissensee-Bergbahn auf knapp 1.400 Meter Seehöhe befördern lassen.

Die Umgebung lädt zu zahlreichen Sport- und Freizeitaktivitäten ein: Skifahren, Baden, Golfen, Reiten, Eislaufen, Tauchen, Boot fahren, Wandern, Trekking, Rodeln, Fischen, Bogenschießen, Wellness, u.v.m. erwartet die Gäste. Aber auch die Ruhe und die unberührte Natur, die es so nur noch an ganz wenigen Orten zu finden gibt, umgibt den Weissensee täglich und zu allen Jahreszeiten.


Unterkunftssuche