0
Anfragen
© Niederösterreich Werbung/Michael Liebert © Niederösterreich Werbung/Michael Liebert
Die besten Termine im Weinherbst
Urlaub in Niederösterreich
Freitag, 16.08.2019

Die besten Termine im Weinherbst

Urlaub in Österreich

Mit einem bunten Reigen an Weinlese-, Kellergassenfesten und Weinkulinarien starten die Winzer und Wirte der Weinstraße Weinviertel in die nahende Weinherbst-Saison - die ideale Gelegenheit für genussreiche Kurzurlaube und Ausflüge vor den Toren Wiens.

Wenn die Sonnenstrahlen milder werden und die Weinreben in kräftigen Gelb- und Rottönen leuchten, beginnt im Weinviertel für Genießer die vermutlich schönste Zeit im Jahr.

Von Weinlesefesten über Kellergassenfeste bis zu Weinkulinarien spannt sich der Bogen an kulinarisch und vinophil kostbaren Veranstaltungen, mit denen die Weinviertler Winzer und Wirte den Weinherbst feiern. Wer die farbenprächtige Hügellandschaft samt geselliger Weinfeste möglichst entspannt genießen möchte, plant am besten gleich einen Kurzurlaub ins Weinviertel – idealerweise mit Bahnanreise.

Sa, 24. & So, 25. August: Kunst & Wein in Haugsdorf
Kunstinteressierte Weinliebhaber treffen sich an diesem Wochenende in der Großen Kellertrift in Haugsdorf. Neben Speis und Trank werden Ausstellungen, Lesungen von Künstlern, wie Ursula Strauss und Johannes Krisch und Abende mit Musik zwischen Pop, Jazz und Bodenständigem, wie Der Nino aus Wien und Chief Jackson geboten.

Sa, 31. August & So, 1. September: Winzerfest in Röschitz
Weingenuss auf höchstem Niveau garantieren die Röschitzer Winzer in ihren gemütlichen Winzerhöfen. Zur Einstimmung trifft man sich am Vorabend im Alten Steinbruch zum Brauchtumsabend.

Do, 5. bis So, 8. September: Poysdorfer Bezirkswinzerfest
In der Kellergstetten von Poysdorf schenken Winzer und Weinbauvereine aus der Region vier Tage lang ihre ausgezeichneten Weine aus. Für Unterhaltung sorgen Blaskapellen und Musikgruppen. Höhepunkt ist der traditionelle Winzerfestumzug am Sonntag.

Sa, 7. & So, 8. September: Kellergassenfest in Pillichsdorf
Die Winzer des Weinbauvereins Pillichsdorf öffnen ihre Kellertüren und bieten neben ihren Weinen und alkoholfreien Getränken auch regionale Spezialitäten, hausgemachte Mehlspeisen sowie musikalische Untermalung.

Fr, 13. bis So, 15. September: Wein-Kunst-Kultur Kellergassenfest in Falkenstein
Mit einer romantischen Nacht bei Kerzenschein und Live-Musik beginnt eines der schönsten Kellergassenfeste Niederösterreichs. Am Samstag und Sonntag steht jeder Weinkeller der Kellergasse „Oagossn“ unter einem eigenen kulinarischen, kulturellen und künstlerischen Motto. Für den angebotenen Shuttle-Bus sollte man sich vorher anmelden.

Sa, 14. & So, 15. September: Kellergasslfest in Bisamberg
Mit Sturm, Most und edlen Weinen locken die Bisamberger Winzer in ihre Kellergassen. Am  Samstag steht Bisamberger Kirtagsmusi am Programm, am Sonntag ein zünftiger Frühschoppen mit der Musikkapelle Bisamberg.

Sa, 21. & So, 22. September: Stürmisches Bluzafest in Hanfthal
In der revitalisierten Kellergasse am Brunn-Beri und im Dorfstadl geht es an diesem Wochenende vorwiegend um die Saisonprodukte Sturm, Kürbis, Hanf und Hanfbier. Beim Bauernmarkt im Presshaus und im Hanf-Shop können originelle Mitbringsel erworben werden.

Fr, 27. bis So, 29. September: Retzer Weinlesefest
Das Retzer Weinlesefest wartet traditionell mit Großheurigen und Hauermarkt sowie Feldmesse und Frühschoppen auf. Programmpunkte sind der Winzerumzug und ein grandioses Feuerwerk.

Sa, 19. Oktober: Hallo-Wein in Enzersfeld
Die ersten staubigen Vertreter des neuen Weinjahrganges sowie erste Jungweise kann man bei diesem „stürmischen" Fest in den Kellergassen von Enzersfeld verkosten. Kürbisschnitzen und Lagerfeuer unterhält auch die kleinen Gäste.

Nähere Informationen zu diesen und vielen weiteren Weinherbst-Veranstaltungen findest du hier.

Bequem mit der Bahn und flott mit dem Auto erreichbar 
So gut wie alle Weinorte im Weinviertel sind binnen einer Stunde ab der Wiener Stadtgrenze erreichbar. Für die Veranstaltungen des Weinherbstes empfiehlt sich eine Anreise mit Bahn oder Bus. Mit der Nordwestbahn erreicht man beispielsweise Hollabrunn und Retz. Haugsdorf ist über Hollabrunn und von dort per Bus erreichbar. Nach Röschitz kommt man vom Franz Josefs-Bahnhof. Direkte S-Bahn-Verbindungen gibt es nach Wolkersdorf, Bernhardsthal, Hollabrunn, Mistelbach und Laa an der Thaya. Nach Poysdorf und Falkenstein gelangt man am schnellsten per Bus von Floridsdorf, Am Spitz. Hanfthal ist per Bahn über Hollabrunn und von dort per Bus erreichbar. Nach Bisamberg geht’s direkt per Bahn, nach Enzersfeld über Korneuburg oder Wolkersdorf und nach Pillichsdorf über Obersdorf. 
Wer mit dem Auto anreist, ist mit den beiden Routen Brünner Straße / A5 im Osten (Wolkersdorf, Mistelbach, Poysdorf) und der Prager Straße / A22 / S3 weiter westlich (Richtung Stockerau, Hollabrunn und in der Verlängerung Retz) bestens bedient.


Weinviertel Tourismus GmbH
Wiener Straße 1
2170 Poysdorf
Tel.: +43 2552 351519
E-Mail: j.teis@weinviertel.at
Web: www.weinviertel.at 

Herbstimpressionen aus dem Weinviertel 

© Niederösterreich Werbung/Michael Liebert
© Österreich Werbung/Wolfgang Weinhäupl
© Niederösterreich Werbung/Michael Liebert

Urlaub in Österreich